Technewable - Branchenübergreifendes B2B-Portal für die grüne Wirtschaft

Technewable ist ein Online-Magazin für die grüne Wirtschaft. Auf Technewable kommen grüne Akteure zu Wort. Wir geben der grünen Wirtschaft ein Gesicht und ihren Lösungen eine Bühne. Erfahren Sie mehr über unser vielseitiges Informations- und Kommunikationsangebot.

Mehr lesen

Unsere wichtigsten Themen und Tags:

Energiewende | Erneuerbare Energien | Energieeffizienz | Klimaschutz | Ressourcenschutz, Kreislaufwirtschaft | Elektromobilität | Energiespeicher | Energiemanagement | Cleantech | Green Tech | Nachhaltigkeit

Technewable deckt das breite Spektrum grüner Themen ab. Erhalten Sie branchenübergreifend Einblicke. Mit den Rubriken Green Business, Green Start-up und Green Research zeigen wir Ihnen, was in der grünen Unternehmens- und Forschungswelt geschieht. Wer sind entscheidende Akteure? An welchen Lösungen arbeiten sie? Was treibt sie an? In den Rubriken Green Solutions, Green Events und Green Media erfahren Sie mehr über grüne Lösungen, Veranstaltungen und Medien.

Weitere Serviceangebote sind:

  • Grüner Event-Kalender
  • Grüne Jobangebote
  • Buchempfehlungen, Autoreninterviews und Rezessionen
  • Newsletter mit aktuellen Beiträgen in der Übersicht
  • Unternehmenspräsentationen in der Rubrik Green Portrait

Technewable ist eine Kommunikationsplattform zum Austauschen und Vernetzen.
Nutzen auch Sie Technewable für Ihre Kommunikation über Branchengrenzen hinweg.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Partner & Referenzen

Aktuelle Portraits

Green Events

#dEDL: Digitale Energiedienstleistungen - Konferenz "Wer mitmacht zählt"!
Green EventsGreen News

#dEDL: Energiedaten sind Tacho für digitale Energiedienstleistungen und Energiewende 2.0

Energiemanagementsysteme sind das Eine. Aussagekräftige Energieverbrauchsdaten für Effizienz-Maßnahmen und Energiedienstleistungen das Andere. Je mehr und je präzisere Daten vorliegen, umso besser können mit ihrer Hilfe geeignete Effizienz-Maßnahmen identifiziert und umgesetzt werden. Hier reichen jedoch Energiedaten, die einmal im Jahr erhoben werden, bei weitem nicht aus. Benötigt werden vielmehr Echtzeitinformationen, die in Minutentakt oder auf Sekundenebene generiert werden.

MEHR LESEN →

Green Products

Green-Zones Testbericht: Alle Umweltzonen in Deutschland und Europa im Blick - Anzeige

Europäische Umweltzonen

Testbericht zum Testen eines Bestellsystems und einer App eines führenden Anbieters für Umweltplaketten in Europa.

Green Solutions

Artikel technewable.com über Nachhaltigkeit in der Möbelindstrie
Green Solutions

Nachhaltige Materialien in der Möbelindustrie

Aufgrund des wachsenden Umweltbewusstseins der Konsumenten beschäftigen sich immer mehr Unternehmen auch in der Möbelindustrie intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit. Neu entwickelte Materialien und innovative Entwicklungsverfahren finden Anwendung zur Herstellung von Möbeln. Hierbei ist ein wachsendes Interesse der Möbelindustrie an ökologischen Materialien zu verzeichnen.

MEHR LESEN →

Green Research

Akzeptanz der Energiewende - Studie untersucht Wahrnehmung in der Bevölkerung
Green NewsGreen Research

Wie ist es um die Akzeptanz der Energiewende in der Bevölkerung bestellt?

Wie ist es um die „Akzeptanz der Energiewende“ in der deutschen Bevölkerung bestellt? Dies war eine der zentralen Fragen, mit denen sich das interdisziplinäre Forschungsprojekt »KomMA-P | Akzeptanz der Energiewende stärken« in den vergangenen drei Jahren beschäftigte. Ziel des Projekts war es Beteiligungsformen für die Energiewende ausfindig zu machen, die eine breite Partizipation in der Bevölkerung unabhängig von finanziellem Engagement ermöglicht.

MEHR LESEN →

Green Books

Fachliteratur: Energiespeicher - Bedarf, Technologien, Integration

Energeiespeicher

Mit ihrem Buch “Energiespeicher – Bedarf, Technologie, Integration” haben die beiden Autoren Prof. Dr. Michael Sterner und Prof. Dr. Ingo Stadler ein Standardwerk für das Thema Energiespeicher und einen Leitfaden zur Orientierung geschaffen. Umfassend zeigen sie alle Speichertechnologien auf, vergleichen und diskutieren sie.

Green Media

 

X