Technewable Picks KW 19 – frisch gepickt!

Technewable Picks KW 19 – frisch gepickt!

Aus den Social Media Plattformen -frisch gepickt!

Hier kommen die Technewable Picks KW 19 mit unseren Wochen-Posting Special zu den Themenschwerpunkten #Energie, #Mobilität, #Nachhaltigkeit und #Digitalisierung.


Technewable Picks KW 19 – #Digitalisierung

Digitalcheck

Wie ist es um die Digitalisierung in eurem Unternehmen bestellt? Einen kostenfreien „Digitalcheck“ bietet euch die vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) geförderte Initiative Gemeinsam digital an. Sie ist Teil des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Berlin und unterstützt KMUs bei ihrer Digitalisierung. Wer seinen Digitalisierungsreifegrad erheben möchte, findet hier den Link mit weiteren Infos.


Technewable Picks KW 19 – #Energie

Podcast Fabrik für Immer

Am 21. Mai 2021 gibt es eine neue Folge „Fabrik für Immer“. Der Podcast fokussiert sich auf Themen rund um nachhaltiges Wirtschaften. Diesmal zu Gast der CEO von TESVOLT, Daniel Hannemann. Er spricht über die Energiewende und die Bedeutung von Batteriespeichern. Mit mehr als 1.500 realisierten Projekten weltweit ist TESVOLT Speicherpionier. Eine Kostprobe der Podcast-Ausgabe hält der Linkedin-Post bereit. Abrufbar ist der vollständige Podcast-Beitrag unter folgendem Link.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.linkedin.com zu laden.

Inhalt laden


Technewable Picks KW 19 – #Mobilität

Sonnenstrom für Berliner Mikromobilität

Glückwünsche an die SunCrafter GmbH! Sie sind die Gewinner des „smart_up“ Innovationspreises, ausgelotet vom Berliner Wohnungsunternehmen degewo. SunCrafter ist mit seinen „SmartCity Hubs“ spezialisiert auf PV-Module, die unabhängig von Stromnetzen Energie bereitstellen. Ihre CityHubs unterstützen Mobilitätsangebote im öffentlichen Raum mit Fokus auf die Mikromobilität. So können Kleinstelektrofahrzeuge, wie E-Bikes, E-Scooter oder E-Roller mit Solarenergie geladen werden. Mehr Infos findet ihr auf ihrer Website.
Die degewo prämiert mit diesem Preis zukunftweisende Lösungen von Start-ups für die Wohnungs-, Bau- und Immobilienwirtschaft, um aktuellen Herausforderungen der Immobilienbranche zu begegnen. Den Gewinnern winkt neben einer Bühne für ihre Lösungen und begleitendes Coaching, eine finanzielle Förderung ihrer Projekte. Unterstützt wird smart_up von der German Proptech Initiative.


Technewable Picks KW 19 – #Nachhaltigkeit

Klimaschutz im Gebäudesektor

Ein verschärftes Klimaschutzgesetz allein reicht nicht aus, damit Deutschland bis zum Jahr 2045 den Status „Klimaneutralität“ erreicht. Bedeutender sind die Strategien und Maßnahmen, erklärt die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) in einer Pressemeldung. Was beispielsweise im Gebäudesektor unternommen werden kann, hat eine aktuelle Studie durchgeführt vom Fraunhofer ISI und dem Öko-Institut für die DENEFF errechnet. Weitere Maßnahmen, wie sich CO2-Emissionen einsparen und zugleich die Wirtschaftlichkeit erhöhen lässt, findet sich anschaulich dargestellt auf der Website Effizienzrepublik.


Wie haben euch die Technewable Picks KW 19 gefallen?

Schreibt uns dazu in den Kommentaren oder über unsere Social Media Kanäle Twitter und Linkedin, auf denen ihr uns folgen könnt, um Technewable Updates zu erhalten.

Nächsten Freitag kommen unsere nächsten Technewable Picks.

Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Zeit!

Dr. Katja Reisswig

Freie Redakteurin und Gründerin des Online-Magazins Technewable.com - spezialisiert auf digitale Kommunikation und Themen rund um die grüne Wirtschaft mit Fokus auf grüne Technologien, Innovationen, Lösungen und Anwendungen. Ihr Themenportfolio umfasst: Energie, Mobilität, Nachhaltigkeit, Digitalisierung & Transformation

Schreibe einen Kommentar