Smart Cities Leitthema der E-world energy & water 2018 - Impression
Green EventsGreen News

Rückschau auf die E-world energy & water 2018 – Leitthema ” Smart Cities “

Bis auch Städte smart sind, wird es noch eine Weile dauern. Die Umgestaltung der Städte hin zu „Smart Cities“ benötigt Zeit. Doch Digitalisierung und der fortschreitende Urbanisierungstrend betreffen Städte und Ballungsräume besonders. Hier kann die Energiewirtschaft sich mit zukunftsweisenden Projekten an der Entstehung von „Smart Cities“ beteiligen, insbesondere mit Blick auf die Vernetzung der unterschiedlichen Bereiche, wie Strom, Wärme, Gebäude, Netze und Mobilität.

MEHR LESEN →
Energiespeicher, die vierte Säule der Energiewende
Green News

KW 2: Technewable News Shots – Energiespeicher

Die neueste Ausgabe der Technewable News Shots aus KW 2 beschäftigt sich eingehend mit Energiespeicher – Lösungen.

MEHR LESEN →
Malmös Stadtteil Hyllie als "Role-Model" und "Testbed" - Model im Besucherzentrum von Hyllie
Green Business

„Building up a green, sustainable and smart City“ – Hyllie als globales Rollenmodel – Teil 1

In Hyllie entsteht eine smarte und sustainable City. Sie soll als “Role-Model” ein Vorbild für ganz Schweden und darüber hinaus werden. In Hyllie lässt sich Energiezukunft hautnah erleben. Hier werden neuste Energieananwendungen mit digitalen Technologien und nachhaltigen Ansätzen zusammengebracht für einen höheren Lebenskomfort von Hyllies Einwohnern.

MEHR LESEN →
Entdeckungstour auf der Hannover Messe 2017 nach grünen Lösungen
Green Solutions

Grüne Lösungen auf der Hannover Messe 2017

Ein dezentrales Energie-System benötigt integrierte Energielösungen, die Erzeugung, Übertragung, Speicherung und Verteilung von Energie miteinander verbinden. Auf der Leitmesse für integrierte Energiesysteme und Mobilität auf der Hannover Messe 2017 stehen Technologien und Lösungen im Mittelpunkt, die zur Umsetzung der Energiewende beitragen und Brücken zwischen unterschiedlichen Sektoren, wie Strom, Wärme und Mobilität bauen. Wir waren vor Ort und haben uns nach grünen Lösungen umgeschaut.

MEHR LESEN →
Intersolar München 2017 Stefan Grosjean, CEO smappee über Potenziale der Blockchain Technologie
Green NewsGreen Solutions

Blockchain Technologie gibt Schubkraft für den grünen Energiesektor

Gastbeitrag von Stefan Grosjean, CEO und Gründer von Smappee. Neue revolutionäre Technologien, wie die Blockchain-Technologie, versprechen Schubkraft für den grünen Energiesektor. Blockchain erlaubt es Konsumenten Energie zu produzieren und diese mit anderen Verbrauchern innerhalb eines direkten Peer-to-Peer Netzwerks zu handeln.

MEHR LESEN →
Verleihung ECO Award 2017 beim Ecosummit - Foto
Green EventsGreen News

Beim Ecosummit trifft sich das Who is Who der grünen Gründer-Community

Der Ecosummit ist nicht nur Treffpunkt für die grüne Gründerszene. Er ist ebenso Plattform für Investoren und Corporates, die gezielt nach einem interessanten grünen Investment Ausschau halten. Das Spektrum grüner Anwendungen und Lösungen ist breit. Es reicht von Smart Green Cities über Internet of Things (IoT), Blockchain, Robotics bis hin zu digitalen Anwendungen in Form von Plattformen und anderen Vernetzungstechnologien.

MEHR LESEN →
Digitalisierung der Energiewende - Blogparade SMA SUNNY Blog #digiEwende
Green NewsGreen Solutions

Was meint “Digitalisierung (in) der Energiewende”?

Die zahlreichen Beiträge zur Blogparade „Digitalisierung in der Energiewende“ verdeutlichen, die Fülle an Themen, die unter dem Schlagwort Digitalisierung der Energiewende zu finden sind. Keine Frage, ohne eine Digitalisierung wird die Energiewelt von morgen nicht funktionieren. Es zeigt, dass im Grunde die Digitalisierung das gesamte Energiesystem und jeden einzelnen Teilbereich davon betrifft. Eine Energiewende wird es ohne Digitalisierung nicht geben (können). Das Energiesystem der Zukunft wird somit ein digitales sein.

MEHR LESEN →
Kick off erster internationaler Energiewende Award
Green NewsGreen Start-Ups

Kick-off für den „Start Up Energy Transition Award” – Jetzt bewerben!

„Start Up Energy Transition“ Award gestartet – ab jetzt können sich grüne Start-ups und Unternehmen für den ersten internationalen Energiewende Award bewerben. Dieser wurde im Rahmen des diesjährigen 7. dena-Kongress vor rund 700 Teilnehmern des Kongresses im bcc Berlin gelauncht.

MEHR LESEN →
Logo der Jahrestagung FVEE 2016 - ein nachhatliges Energiesystem gestalten
Green NewsGreen Research

Wie lässt sich ein nachhaltiges Energiesystem gestalten?

Welche Optionen bestehen für die Politik, die Energiewende zum Erfolg zu führen? Wie lässt sich ein nachhaltiges Energiesystem gestalten? Welche Herausforderungen bei der Transformation des Energiesystems gibt es? Mit diesen Fragen beschäftigte sich die Jahrestagung des ForschungsVerbundes Erneuerbare Energien (FVEE) am 2. und 3. November 2016 im Umweltforum in Berlin. Das Motto der Tagung hieß „Forschung für die Energiewende – Die Gestaltung des Energiesystems“.

MEHR LESEN →
On Tour - die TN der Smart Grids BW #bloggertour am 28.06.2016 Foto: SmartGridsBW
Green Events

Smart Grids – Intelligente Stromnetze auf dem Weg zur Realität

Wie Smart Grids zur Realität werden, darum ging es am 28.06.2016 bei der SmartGrids #bloggertour entlang der SmartGrids-Route Baden-Württemberg. Es trafen sich SmartGrids Experten und Interessierte gemeinsam mit den Energiewende-Bloggern Bjön-Lars Kuhn, Thorsten Zörner, Hubertus Grass und Katja Reisswig.

MEHR LESEN →