KI Künstliche Intelligenz und Klimaschutz

Künstliche Intelligenz (KI) im Umwelt- und Klimaschutz – Eine große Chance, wenn wir sie richtig einsetzen

Gastbeitrag – Künstliche Intelligenz (KI) hat schon längst ihren Platz in unserem Alltag, in Unternehmen und in der Industrie gefunden. Auch im Umwelt- und Klimaschutz ist das Spektrum möglicher Einsatzgebiete groß, wie die Autor*innen der gerade veröffentlichten Publikation von RESET.org „Greenbook(1): Künstliche Intelligenz – Können wir mit Rechenleistung unseren Planeten retten?“ zeigen.

MEHR LESEN →
Klimaschutz weltweit #BeTheWave Kampagne

#BeTheWave adressiert Klimaschutz weltweit

Klimaschutz geht uns alle an! Nur zusammen können wir die vor uns liegende Klimakrise stoppen. Der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) hat eine Social Media Kampagne gestartet, mit der er diese Herausforderung adressiert. #BeTheWave lautet die Botschaft, mit der der EAD junge Aktivisten und Influencer auffordert sich in die Social Media Kampagne einzubringen, um ihre Arbeit zu unterstützten. Denn anstelle von Worten braucht es Taten.

MEHR LESEN →
ECO als alternative CO2 - Waehrung

Alternative CO2-Währung „ECO“ des SaveClimate.Earth e.V. definiert Klimaschutzpolitik neu

Eine sozial-ökologische Transformation unserer Gesellschaft und Wirtschaft könnte durch die Einführung einer CO2-Währung „ECO“ eingeleitet werden. Gastbeitrag der SaveClimate.Earth Klimaschutzinitiative

MEHR LESEN →
EnergieMonitor - Digitale Lösung für die Energiewende in Kommunen

EnergieMonitor – Eine digitale Lösung für die Energiewende in Kommunen

Der EnergieMonitor ist ein digitales Instrument, mit dem sich die Energiewende in Kommunen voranbringen lässt. Er zeigt Kommunen deutlich ihre aktuelle Energie-Situation auf und gibt ihnen Entscheidungsgrundlagen an die Hand, um den weiteren Ausbau erneuerbarer Energien zu planen.

MEHR LESEN →
Moderne Mobilitätslösungen benötigen Radinfrastruktur

Radinfrastruktur für moderne Mobilitätslösungen

Moderne Mobilitätslösungen und Logistikalternativen werden sich in Städten nur durchsetzen können, wenn auch eine entsprechende Radinfrastruktur zur Verfügung steht. Stellen Kommunen und Städte diese bereit, wäre das ein großer Zugewinn an Lebensqualität in Städten.

MEHR LESEN →
How it works - S O NAH Infographik

Lösungen für die digitale Straße – Interview mit S O NAH

Im Interview mit Victor ter Smitten, Gründer und CEO von S O NAH, einem jungen IT-Mobilitäts-Tech Unternehmen aus Aachen, das an Lösungen und Anwendungen für die Smart City arbeitet.

MEHR LESEN →
Speicherlösungen für grünen Strom?

Grünen Strom Speichern – Aber Wie?

Es gibt viele Möglichkeiten, grünen Strom aus erneuerbaren Quellen zu erzeugen. Hierfür werden unter anderen Windkraft, Solarenergie, die Gezeiten und auch Biogase genutzt. 

MEHR LESEN →
Drei grüne Lösungen als Rettende Ideen vorgestellt in der Technology Review

Drei grüne Lösungen als „Rettende Ideen“ für Mensch und Umwelt

Ideen, mit denen sich die Welt ein Stück verbessern ließe. Drei ausgewählte grüne Lösungen präsentiert der folgende Beitrag. Die Technology Review – Das Magazin für Innovation hat sie sich angeschaut und ausführlich dazu berichtet. Technewable stellt sie gekürzt vor. Die vollständigen Artikel finden sich via Link auf der Website der Technologie Review und können dort gelesen werden.

MEHR LESEN →
Artikel technewable.com über Nachhaltigkeit in der Möbelindstrie

Nachhaltige Materialien in der Möbelindustrie

Aufgrund des wachsenden Umweltbewusstseins der Konsumenten beschäftigen sich immer mehr Unternehmen auch in der Möbelindustrie intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit. Neu entwickelte Materialien und innovative Entwicklungsverfahren finden Anwendung zur Herstellung von Möbeln. Hierbei ist ein wachsendes Interesse der Möbelindustrie an ökologischen Materialien zu verzeichnen.

MEHR LESEN →
Energieeffizienz steigern - Anregungen zum effizienteren Umgang mit Energie

Wie sich Energieeffizienz steigern lässt – Anregungen für einen bewussteren Umgang mit Energie

Mit dem Grundsatz „Efficiency first“ haben die Bundesregierung und das Bundeswirtschaftsministerium sich darauf verständigt, den Energieverbrauch in Deutschland erheblich zu senken. Erklärtes Ziel ist, den Primärenergieverbrauch bis zum Jahr 2020 um mindestens 20 Prozent im Vergleich zum Jahr 2008 zu senken. Damit bleibt nicht mehr viel Zeit, um dieses Ziel zu erreichen. In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit der Frage, wie sich Energieeffizienz steigern lässt. Technewable stellt grüne Lösungen vor, die dabei unterstützen, Energieverbräuche zu reduzieren.

MEHR LESEN →