#dEDL: Digitale Energiedienstleistungen - Konferenz "Wer mitmacht zählt"!

#dEDL: Energiedaten sind Tacho für digitale Energiedienstleistungen und Energiewende 2.0

Energiemanagementsysteme sind das Eine. Aussagekräftige Energieverbrauchsdaten für Effizienz-Maßnahmen und Energiedienstleistungen das Andere. Je mehr und je präzisere Daten vorliegen, umso besser können mit ihrer Hilfe geeignete Effizienz-Maßnahmen identifiziert und umgesetzt werden. Hier reichen jedoch Energiedaten, die einmal im Jahr erhoben werden, bei weitem nicht aus. Benötigt werden vielmehr Echtzeitinformationen, die in Minutentakt oder auf Sekundenebene generiert werden.

MEHR LESEN →
Voll elektrischer Senkrechtstarter Volocopter

Wo trifft sich die grüne Community? – Rückblick auf Events im Frühling und Vorschau auf den Sommer 2018

Einen kurzen Rückblick auf fünf Events im Frühling sowie eine Vorschau auf drei Events im Sommer, gibt Euch der Beitrag. Die fünf Highligthts im Frühjahr sind das Tech Festival, Hannover Messe, QOSMOS-Kundentag, Open Table bei den Berliner Energietagen und der Ecosummit 2018. Drei Events in der Sommer-Vorschau sind der BDEW-Kongress, CEBIT und die intersolar Europe.

MEHR LESEN →
5. Open Table bei den Berliner Energietagen 2018: Wie für den Klimaschutz aktivieren?

Wie Menschen für den Klimaschutz aktivieren? – Zusammenfassung Open Table 2018

Wenn es um die Frage Klimaschutz geht, spielen Erfahrungen, Wissen, Werte und Einstellungen eine zentrale Rolle. Auf die Frage: Wie lassen sich Menschen für den Klimaschutz aktivieren, gibt es nicht die eine Antwort. Sondnern vielmehr ein breites Spektrum an Antworten, wie mehr Begeisterung für den Klimaschutz geweckt und das Engagement für eine dezentrale Energiewende gestärkt werden kann. Das Thema haben wir, als Energieblogger mit unserer 5. Open Table Veranstaltung am 7. Mai 2018 im Rahmen der Berliner Energietage 2018 aufgegriffen und mit den Teilnehmern diskutiert. Das Resultat könnt ihr hier lesen.

MEHR LESEN →
Upcoming green Events im Frühjahr 2018

Upcoming green Events im Frühling 2018!

Der Frühling ist da! Gleich fünf Event-Highlights warten im April und Mai auf die innovative grüne Community. Zu den green Events zählen: 1. Tech Festival, 2. Hannover Messe, 3. Hackathon Recording Smart Cities, 4. Berliner Energietage und 5. das Flagship Event des Ecosummit.

MEHR LESEN →
Integrierte Energiewende bei der SGBW Bloggertour 2018

Integrierte Energiewende live erlebt bei der Smart Grids BW – Bloggertour 2018

Wie sich das Energiesystem in Zukunft verändern wird, zeigte die Smart-Grids BW Bloggertour am 16. März 2018 von Stuttgart nach Mannheim zum Franklin Stadtquartier. Mit dabei waren die Blogger Hubertus Grass von Dialog.Energie.Zukunft.de, Thorsten Zörenr von Blog.stromhaltig.de, Andreas Kühl von energynet.de und ich, Katja Reisswig von Technewable.com sowie Heike Engelhardt vom Umweltministerium Baden-Württemberg, Robin Engelhardt von Elektromobilität Engelhardt sowie der Geschäftsführer und das dreiköpfige Team von C/sells und der Smart-Grid Plattform Baden-Württemberg (SGBW).

MEHR LESEN →
Smart Cities Leitthema der E-world energy & water 2018 - Impression

Rückschau auf die E-world energy & water 2018 – Leitthema ” Smart Cities “

Bis auch Städte smart sind, wird es noch eine Weile dauern. Die Umgestaltung der Städte hin zu „Smart Cities“ benötigt Zeit. Doch Digitalisierung und der fortschreitende Urbanisierungstrend betreffen Städte und Ballungsräume besonders. Hier kann die Energiewirtschaft sich mit zukunftsweisenden Projekten an der Entstehung von „Smart Cities“ beteiligen, insbesondere mit Blick auf die Vernetzung der unterschiedlichen Bereiche, wie Strom, Wärme, Gebäude, Netze und Mobilität.

MEHR LESEN →
Scheinwerfer an für die Energy Awards 2017

Die Energy Awards 2017 – Inspiration für die Energiewende

Die Verleihung der Energy Awards 2017 ist am 28. Oktober 2017 erfolgreich im Berliner Museum für Kommunikation über die Bühne gegangen. Mitreißende und inspirierende Worte fanden Laudatoren und Kuratoren für die Energiewende vor einem Publikum aus 400 Entscheidern der Energiebranche und zahlreichen Medienvertretern. Eine fast ungewohnt positive Bilanz für die Energiewende wurde gezogen. Viele anerkennende Worte erhielten die zahlreichen innovativen Lösungen, Projekte und Start-ups, die sie hervorgebracht hat. Ein Resultat, das sich nach fünfjährigem Bestehen der Energy Awards sehen lassen kann.

MEHR LESEN →
Internationaler "Solar for All" Wettbewerb

Internationaler “Solar for All” Wettbewerb prämiert zwei Solar-Unternehmen aus Indien

Im Rahmen des internationalen Wettbewerbes „Solar for All“ erhalten zwei Gewinner des von der Canopus Stiftung und dem Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE) initiierten Wettbewerbs eine Finanzierung auf der für Energie-Projekte spezialisierten Crowdfunding-Plattform bettervest.com. Das erste Projekt hat bereits zwei Drittel der benötigten Summe eingesammelt. Durch das Projekt können insgesamt 4.000 Haushalte und somit rund 24.000 Menschen an ein lokales solarbetriebenes Stromnetz angeschlossen werden.

MEHR LESEN →
Forum Nachhaltige Geldanlagen - FNG Dialog Podium zur Frage Nachhaltige Geldanlangen und Menschenrechte

FNG-Dialog 2017: Nachhaltige Geldanlagen und Menschenrechte

Um das Thema nachhaltige Investments drehte sich der vom Forum Nachhaltige Geldanlagen organisierte FNG Dialog am 1. Juni 2017 in Berlin. Hierbei wurde die Frage nach der Verbindung mit dem Thema Menschenrechte aufgeworfen und intensiv mit den Teilnehmern des Events diskutiert. Das FNG wurde im Jahr 2001 gegründet. Es besteht gegenwärtig aus 175 Mitgliedern. Hauptanliegen des FNG ist es, eine verlässliche Informationsbasis für Nachhaltige Geldanlagen zu schaffen.

MEHR LESEN →
Verleihung ECO Award 2017 beim Ecosummit - Foto

Beim Ecosummit trifft sich das Who is Who der grünen Gründer-Community

Der Ecosummit ist nicht nur Treffpunkt für die grüne Gründerszene. Er ist ebenso Plattform für Investoren und Corporates, die gezielt nach einem interessanten grünen Investment Ausschau halten. Das Spektrum grüner Anwendungen und Lösungen ist breit. Es reicht von Smart Green Cities über Internet of Things (IoT), Blockchain, Robotics bis hin zu digitalen Anwendungen in Form von Plattformen und anderen Vernetzungstechnologien.

MEHR LESEN →