(Textanzeige)

Im Portrait: Smappee

Smappee Philosophie

Smappee steht für zukunftsweisende Lösungen zur Unterstützung eines nachhaltigen Energiekonsums. Das Unternehmen bietet dem Anwender benutzerfreundliche, erschwingliche und effiziente Mittel, um weniger Energie zu verbrauchen, ohne dabei Komfort einzubüßen.

Das Unternehmen möchte das Konsumverhalten der Energieverbraucher langfristig ändern und sorgt dafür, dass Energiesparen Spaß macht. So profitiert nicht nur der Verbraucher, sondern auch die Umwelt von den effizienten Smappee-Lösungen.

„Mit unseren Innovationen setzen wir uns aktiv für die Förderung eines nachhaltigen Energieverbrauchs ein.“ – Stefan Grosjean, Geschäftsführer

Smappee Energiemonitore in der Übersicht

Smappee Energiemonitore in der Übersicht

Das Produktportfolio

Mit seinen smarten Energiemonitoren, die sich sowohl für private Haushalte als auch für Unternehmen eignen und besonders leicht zu installieren sind, ermöglicht Smappee die Zuordnung von Energieverbräuchen zu den wichtigsten Haushaltsgeräten und bietet Echtzeit-Einblicke in den Verbrauch.

Für Haushalte

Für Haushalte stellt Smappee verschiedene smarte Monitore zur Verfügung. Der Energiemonitor analysiert nicht nur den Gesamtenergieverbrauch im Haushalt, sondern auch den Einzelverbrauch der wichtigsten Geräte. Mit dem Solar-Energiemonitor kann man zudem den Ertrag der Solaranlage prüfen. Der Smappee Plus ist der leistungsfähigste Energiemonitor und eignet sich für komplexere Haushalte. Dank der Submetering-Funktion misst Smappee Plus auch Geräte mit variablem Energieverbrauch, wie zum Beispiel das Elektroauto. Der Gas- & Wassermonitor komplettiert zusätzlich das Portfolio. Alle Monitore kommunizieren über die benutzerfreundliche Smappee-App mit dem Verbraucher. Via App erhalten Nutzer Einblicke in Echtzeit, können den Standby-Verbrauch überprüfen, mögliche Energiefresser identifizieren und Geräte mobil steuern.

Für Unternehmen

Auch für Unternehmen bietet der smarte Monitor Smappee Pro Transparenz in Sachen Energieverbrauch. Die professionelle Lösung stellt den Gesamtverbrauch eines Unternehmens sowie einzelner Niederlassungen übersichtlich dar. So erhalten Anwender auch genaue Angaben, wie viel Wind- und/oder Sonnenenergie sie erzeugen und verbrauchen.

Über das Unternehmen Smappee

Das Unternehmen wurde 2012 von Stefan Grosjean und Hans Delabie gegründet und hat seinen Sitz im belgischen Kortrijk. Seine Lösungen vermarktet Smappee in 85 Ländern weltweit.

Die Gründer

Smappee - Stefan Grosjean

Smappee – Stefan Grosjean, Bild: Emy Elleboog

Stefan Grosjean ist Experte im Bereich Energiemanagement und ein Verfechter von erneuerbaren Energien und Energieeffizienz. 1991 gründete Grosjean Energy ICT, welches er zu einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Energiemanagementlösungen für industrielle und kommerzielle Unternehmen, Behörden sowie Energielieferanten ausbaute. Mit Smappee möchte er seine Erfahrungen nun zu Gunsten der Privatverbraucher einsetzen. Stefan Grosjean hat einen Masterabschluss in Elektrotechnik und Elektronik sowie einen MBA der Vlerick Business School.

Hans Delabie - Smappee

Smappee – Hans Delabie, Bild: Emy Elleboog

Hans Delabie verfügt über mehr als 30 Jahre erfolgreiche internationale Erfahrung in den Bereichen Key-Account-Management, Geschäftsentwicklung, Produktmarketing sowie FuE. Er hat die Entwicklung des Smappee-Konzepts zu einem kommerziellen Produkt geleitet. Delabie hat einen Masterabschluss in Elektrotechnik und Elektronik sowie einen Abschluss in Betriebswirtschaft von der Universität Löwen.

 Auszeichnungen

Für die Idee der smarten Monitore erhielt das Unternehmen schon mehrere Auszeichnungen – auch in den Bereichen Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Design. Bereits 2014 wurde Smappee mit dem „Henry van de Velde Label 2014“ für die qualitative Gestaltung des Produkts, sowie der App ausgezeichnet und gewann die „Deloitte Rising Star 2014“ Auszeichnung für Innovation und Marktpotential des Unternehmens.

Zu den jüngsten Erfolgen zählt der Gewinn in der Kategorie „Start-up Showcase“ auf der Internet of Energy Konferenz. Die Kategorie zeichnet Smappee für sein Geschäftsmodell aus. Besonders stolz ist das Unternehmen außerdem darauf, in den Red Herring Top 100 Europe zu erscheinen. Das Ranking listet die erfolgversprechendsten Technologie-Unternehmen Europas.

Artikelbewertung: 
[Gesamtbewertungen: 0 - Durchschnitt: 0]