Buchcover Megatrend Umweltinnovation
Literatur

Buchtipp: Megatrend Umweltinnovation

Umweltpolitik behindert das Wirtschaftswachstum? Im Gegenteil: Die Umweltindustrie in Deutschland wird im Jahr 2020 mehr Umsatz erzielen als der Kraftfahrzeug- und Maschinenbau. Umweltinnovationen sind die wahren Antriebskräte unserer Wirtschaft: neue Produkte, die die Umwelt entlasten oder eine effizientere Nutzung vorhandener Ressourcen ermöglichen.

MEHR LESEN →
Buchcover Transformation des Kapitalismus oder grüne Marktwirtschaft
Green MediaLiteratur

Buchbesprechung: Ein Thema - vier Wege, vier Konzepte, vier Standpunkte

Carsten Kaven setzt sich in seinem Buch mit der Frage „Transformation des Kapitalismus oder grüne Marktwirtschaft?“ auseinander. Er geht darin den Möglichkeiten einer „green economy“ bzw. „einer den Kapitalismus übersteigenden Alternative“ nach. Dazu nimmt er vier verschiedene Konzepte und Ansätze einflussreicher Vordenker unserer Zeit unter die Lupe.

MEHR LESEN →
Buchneuerscheinung "WeQ – More than IQ. Abschied von der Ich-Kultur"
Literatur

Buchtipp: WeQ – More than IQ. Abschied von der Ich-Kultur

„Goodbye IQ, welcome WeQ!“
„Das Zeitalter der Einzelkämpfer hat seinen Zweck erfüllt. Die Zukunft gehört individualisierten Gemeinschaften.“ Gerald Hüther, Gehirnforscher
Der gesellschaftliche Umstieg vom IQ- in den WeQ-Modus gilt als Trend in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

MEHR LESEN →
Literatur

Buchtipp: Transformationsdesign. Weg in eine zukunftsfähige Moderne.

Das Unbehagen mit unserem bestehenden Wirtschaftssystem wächst. Überall in den modernen kapitalistischen Industriestaaten…

MEHR LESEN →
Literatur

Buchtipp: Cradle to Cradle. Einfach intelligent produzieren

Intelligente Produktionskreisläufe installieren, die helfen Abfall zu vermeiden? Die Idee klingt gut. Doch wie lässt sie sich verwirklichen? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Autoren Michael Braungart und William McDonough schon seit langem. Sie haben eine einfache und geniale Lösung gefunden …

MEHR LESEN →
Literatur

Buchtipp: Wärmedämmung sachlich betrachtet

Die Wärmedämmung an Wohnhäusern wird derzeit besonders heftig kritisiert. Was wirklich dran ist an den Vorwürfen, zeigen sechs Wissenschaftler und Ingenieure in einem neu erschienenen Buch. In dem kleinen Band „Über den Sinn von Wärmedämmung“ nehmen die Autoren nüchtern zu den 13 häufigsten Einwänden, Vorurteilen und Missverständnissen Stellung. Ihr Fazit: Bei richtiger Planung und Ausführung ist baulicher Wärmeschutz nicht nur unbedenklich, sondern bietet erhebliche Vorteile.

MEHR LESEN →